Fotos aus google herunterladen

Wie dem auch sei, es gibt eine einfache Möglichkeit, alle Ihre Inhalte von Google Fotos herunterzuladen. Beachten Sie, dass ich zuvor darüber gesprochen habe, wie Sie Fotos und Videos auch von Facebook herunterladen können. Sie können Ihre Fotos und Videos wieder auf Ihr Gerät kopieren. Sie können auf den Pfeil nach unten klicken und Fotoalben auswählen auswählen, wenn Sie einzelne Alben auswählen möchten. Wenn Sie viele Bilder und Videos von Ihrem Telefon hochgeladen haben, erstellt Google Fotos automatisch Alben, die nach dem Datum benannt sind. Die Antwort darauf ist ganz einfach: Das können Sie nicht. Es gibt jedoch einige Problemumgehungen, die Sie verwenden können. Sie können Google Takeout beispielsweise über den Browser Ihres Mobilgeräts und die oben aufgeführten Schritte verwenden. Sie können die Fotos im Album auch per E-Mail oder Google Drive teilen und dann von dort herunterladen.

Diese zweite Methode ist ziemlich umständlich, aber sie funktioniert. Es ist erwähnenswert, dass, wenn Sie einfach ein paar Alben herunterladen müssen, es einfacher ist, dies einfach manuell zu tun. Klicken Sie auf ein Album und dann auf die drei vertikalen Punkte oben rechts. Es wird eine Option namens Alle herunterladen angezeigt. Eine Sache, die Google wirklich will, ist, nun, in Google zu bleiben – denn je mehr Sie Dinge auf Die Google-Weise tun, desto mehr Daten kann das Unternehmen monetarisieren. Das Ergebnis ist, dass es zwar möglich ist, Ihre E-Mails, Fotos und anderes Material außerhalb des Googleverses zu ziehen, es aber nur ein wenig schwieriger ist. Suchen Sie nach einer schnellen und einfachen Möglichkeit, alle Ihre Bilder und Videos von Google Fotos herunterzuladen? Möchten Sie vielleicht lokal eine Sicherung erstellen oder einen persönlichen Film erstellen und alle Inhalte lokal für Bearbeitungszwecke speichern? Wenn Sie Ihre Fotos versehentlich im falschen Google-Konto gesichert haben, können Sie sie in ein anderes Konto verschieben. Um das Konto zu ändern, in dem Sie Ihre Fotos gesichert haben, geben Sie Ihre Fotobibliothek für dieses Konto bereit.

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Google Fotos-Bibliothek mit einem anderen Konto teilen. Auf dem nächsten Bildschirm müssen Sie das Format auswählen, das Sie für das Archiv verwenden möchten. Wenn Sie ZIP verwenden, wird alles über 2 GB in mehrere ZIP-Dateien aufgeteilt.